JEANNINE PFLUGRADT

MITGLIED DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES


06. März 2017
Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der Verbundenen Regionalen Schule und des Gymnasiums Malchow zu Besuch in der Hauptstadt


Am 06. März besuchten mich gut 40 Schülerinnen und Schüler der Fleesenseeschule Malchow in Berlin.
Zu Beginn des Besuches traf ich mich mit den Schülerinnen und Schülern im Paul-Löbe-Haus zu einem Gespräch. Nach einem Überblick über meine Arbeitsgebiete und den Ablauf einer Sitzungswoche eröffnete ich die Diskussion mit den Schülerinnen und Schülern. Neben Fragen zur konkreten Arbeit in den Ausschüssen ging es dabei insbesondere um tagesaktuelle Ereignisse. So war die Wahl des US-Präsidenten Donald Trump ebenso Thema wie die Frage, was die SPD mit ihrem Kanzler-Kandidaten Martin Schulz nach der kommenden Bundestagswahl besser machen würde. Die Jugendlichen zeigten sich gut vorbereitet auf das Gespräch und hakten kritisch nach, sodass sich schnell eine kurzweilige Diskussion entwickelte.
Im Anschluss an das Gespräch stand für die Reisegruppe eine Führung durch die Liegenschaften sowie die Teilnahme an einer Informationsveranstaltung im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes auf der Tagesordnung. Dabei wurden die Schülerinnen und Schüler über die parlamentarischen Abläufe sowie Details zum Reichstagsgebäude informiert.

 Mit der Gruppe im Foyer des Paul-Löbe-Hauses

Aktuelle Termine

WIR in Berlin - Newsletter

SPD Bundestagsfraktion

vorwärts - Newsletter bestellen

SPD Landtagsfraktion

Mitglied werden

Facebook