JEANNINE PFLUGRADT

MITGLIED DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES


05. April 2017
Besuch im Mehrgenerationenhaus Gnoien

Heute war Gelegenheit, das Mehrgenerationenhaus (MGH) in Gnoien zu besuchen. Dort werden viele tolle Projekte für alle Altersgruppen realisiert - von einigen konnte ich mich persönlich überzeugen.  Gut, dass das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eine dritte Förderperiode des Bundesprogramms „Mehrgenerationenhäuser“ gestartet hat.  Das Budget beläuft sich auf insgesamt 17,5 Millionen Euro. Jedes Haus erhält, wie in den Vorläuferprogrammen, einen jährlichen Zuschuss von 40.000 Euro. Davon zahlt der Bund 30.000 Euro; die weiteren 10.000 Euro übernehmen Kommune, Landkreis und/oder Länder. Auch das MGH in Gnoien kann von diesem Programm profitieren.

 
Im Gespräch mit der Leiterin der Kulturbörse Gnoien, Frau Bettina Kalisch und unterwegs im Mehrgenerationenhaus

 

Aktuelle Termine

WIR in Berlin - Newsletter

Kampa17

SPD Bundestagsfraktion

vorwärts - Newsletter bestellen

SPD Landtagsfraktion

Mitglied werden

Facebook